Ablauf Skikurs 2021/22 mit Covid-19 Maßnahmen der Skischule Memmingen e.V.

Sollten sich Änderungen bei den vorgegebenen Covid-19 Maßnahmen für den Skikurs ergeben (z.B. Wegfall von Mund-Nasen-Schutz), erhalten sie sofort die neuen Informationen über diese Plattform.

Unser Motto : Mit Abstand - Dein schönster Skikurs

 

Diesen Winter legen wir großen Wert darauf, unsere Skischüler, Gäste und Mitarbeiter höchst möglich zu schützen und dennoch unsere angepassten Skikurse und Angebote mit größtem Skivergnügen stattfinden zu lassen.

Folgendes ist für Sie damit interessant und wissenswert:

Deutschland: 3G-Regel, Maskenpflicht und Abstand

Wir werden wohl mit der 3G-Regel in die kommende Saison starten müssen. Das bedeutet, dass Seilbahnbetreiber nur Geimpfte, Genesene und auf das Virus Getestete befördern dürfen. Als getestete Personen gelten auch alle Kinder bis 6 Jahre sowie Schüler u. Schülerinnen die regelmäßig in der Schule getestet werden (dies gilt in Bayern auch während der Ferienzeiten).

 

Allgemein

 

  1. Alle Treffpunkte, Abläufe sowie Aktivitäten vor Ort finden im Freien statt.

  2. Alle Angebote/Skikurse sind vorab online oder telefonisch buchbar. Informationen zum Skikurs gibt es über
    www-skischule-memmingen. de oder telefonisch 08334/1054.

  3. Die Mitnahme von Mund-Nasen-Schutz ab 6 Jahren ist für die Teilnahme am Skikurs verpflichtend und dient zur Umsetzung der vorgeschriebenen Hygienevorschriften.

  4. Geimpfte, Genesene, Getestete bringen einen schriftlichen oder elektronischen Nachweis mit
    >
    siehe Nachweis für Getestete bei 3 G

Nachweis für Geimpfte, Genesene und Getestete bei 3G

Kinder bis zum 6 Geburtstag und Schüler und Schülerinnen mit regelmäßigen Schultestungen gelten als getestet. Ebenfalls nicht eingeschulte Kinder. Erwachsene und Jugendliche, die keine Schüler/Schülerinnen sind, müssen einen 3G-Nachweis zum Skikurs und Liftfahren mitbringen.

Liftfahren/ Maske tragen

An allen Liften gelten beim Anstehen und Liftfahren Maskenpflicht (Kinder ab 6 Jahre) und Abstandsgebot. Ebenfalls in geschlossen Räumen, Gaststätten, Hütten, Toiletten und auf dem Sammelplatz.

Skikurs

Schau auf dich, schau auf mich, wenn wir gemeinsam unterwegs sind. Halte 1,5 Meter Abstand. Wir
befolgen das und brauchen deshalb auf der Piste innerhalb der Gruppe keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Liftkarten und Leihausrüstung

Die Liftkarten werden innerhalb der Gruppe durch den Skilehrer geholt. Das Lift Geld wird vorab eingesammelt. Familien können auch eine Familienkarte an der Kasse mit Maske und 3 G-Nachweis holen.

Wir haben ein Zelt im Freien für die Ausgabe der Leihausrüstung aufgestellt. Kommen Sie mit Mund-Nasen-Schutz zu uns und Sie erhalten ihre vorbestellte Leihausrüstung mit dem nötigen Abstand.  

Sammelplatz

Beim Abgeben der Kinder am Sammelplatz und beim Warten ist der Mund Nasenschutz zu tragen (Kinder bis 6 Jahre sind ausgenommen). Wir haben die Sammelplätze vergrößert. Unnötige Kontakte werden so vermieden.

Webcam Eschach
Webcam Oberjoch